Featured Artikel

Stadionzeitung 2016

Leider ist unsere Stadionzeitung bereits einige Zeit ausverkauft. Ihr könnt sie aber auf unserer Seite “Multimedia” und “Downloads” ansehen. Auch die Regeln werden in jedem Heft erklärt.

Das letzte Heimspiel der Saison am 24.09.2016

Die Saison ist fast vorüber. Die Chargers haben sich an die Tabellenspitze gekämpft. Es sind jetzt nur noch 2 Spiele zu absolvieren. Am kommenden Samstag treten sie im eigenen Stadion gegen die Bochum Rebels an, die in der Tabelle bisher den Platz 5 belegen.

Wir laden euch alle herzlich ein, an diesem Event teilzunehmen und das Team zu unterstützen. Der Holzkohlegrill wartet dort mit leckeren Burgern zum Selbstbelegen und Bratwurst. Ein Geträngewagen hilft gegen trockene Kehlen. Kaffee und selbstgebackene Kuchen runden das Catering ab. Für die Kids wird auch was zum Toben geboten, eine Hüpfburg steht für sie bereit.

Sollte es regnen, keine Angst: das Hohenhorster Stadion bietet eine luxuriöse Überdachung aller Zuschauer. Bleibt nur noch allen viel Spaß zu wünschen und viel Erfolg unserem Football-Team Recklinghausen Chargers!

GO CHARGERS GO !!!!
(PS: Einlass ist ab 14 Uhr, damit ihr auch nicht verpasst, wie das Team gegen 14:45 auf das Spielfeld einläuft!)

Plakat-5_verkleinert

Chargers bleibt Tabellenführer

Platz Team Punkte Diff. Score Diff. Spiele
1 Recklinghausen Chargers 12:2 10 129:43 86 7
2 Sauerland Mustangs 10:4 6 129:86 43 7
3 Kevelaer Kings 8:6 2 140:64 76 7
4 Düsseldorf Bulldozer 8:6 2 134:70 64 7
5 Bochum Rebels 2:10 -8 57:152 -95 6
6 Bergisch Land Phoenix 0:12 -12 52:226 -174 6

So sieht die aktuelle Tabelle in der Landesliga NRW – Gruppe Nord aus. Die Chargers gewinnen von bisher 7 Spielen insgesamt 6. Alleine das Rückspiel gegen den Verfolger auf Platz 2, Sauerland Mustangs, wurde knapp mit 18:13 verloren, nachdem das Hinspiel im Stadion Hohenhorst mit 12:7 gewonnen wurde. Es bleibt spannend. Es sind noch 3 Spiele zu absolvieren. Das kommende Spiel ist in Wipperfürth gegen die Bergisch Land Phoenix. Das Hinspiel wurde 25:6 gewonnen, was aber nicht heißen soll, dass die Jungs entspannt in das Rückspiel gehen können! Bei jedem Spiel heißt es: Konzentration! Eigene Fehler können das Blatt ganz schnell wenden.

Danach erwarten die Chargers am 24.09. wieder jede Menge Zuschauer im Stadion Hohenhorst in Recklinghausen, wenn 15 Uhr Kickoff gegen die Bochum Rebels ist. Dies wird das letzte Heimspiel der Saison sein. Also die letzte Möglichkeit, direkt “vor der Haustüre” an einem American Football Event teilzunehmen.

Am 01.10. findet dann das letzte Saisonspiel in Kevelaer gegen die Kings statt. Dann wissen wir, ob die Chargers sich an der Tabellenspitze halten konnten. Wir drücken alle Daumen.

Bis dahin
GO CHARGERS GO